DER HONDA CR-V HYBRID - DIE PRESSE ÜBER UNS

DER CR-V HYBRID FEIERT PREMIERE

Mit zwei Premieren startet Honda ins Frühjahr 2019: Der CR-V-Hybrid und das Sondermodell Civic Dynamic feiern ihren Marktstart in Deutschland.  Der neue CR-V Hybrid ist der erste Honda SUV mit Hybridantrieb in Europa. In vier Ausstattungslinien verbindet das Modell die Vorzüge der neuen CR-V Generation bei Komfort und Platzangebot mit einem höchst effizienten und dynamischen Antrieb. 

Herzstück des Honda CR-V Hybrid ist das i-MMD Antriebssystem (intelligent Multi-Mode Drive). Es besteht aus zwei Elektromotoren - von denen einer als Generator fungiert -, einem im Atkinson-Zyklus betriebenen 2,0-Liter-Benzinmotor (145 PS/107 kW) und einer Lithium-Ionen-Batterie. Für den Vortrieb ist überwiegend der leistungsstarke elektrische Antriebsmotor (184 PS/135 kW) zuständig: Im Fahrmodus Elektroantrieb („EV Drive“) wird er vom Lithium-Ionen-Akku mit Strom versorgt, im Modus Hybridantrieb („Hybrid Drive“) treibt der Benzinmotor den Generator an, der wiederum elektrische Energie für den E-Motor produziert. Im dritten Fahrmodus, dem Motorantrieb („Engine Drive“), übernimmt der Benzinmotor die Antriebsarbeit: Eine Überbrückungskupplung sorgt dann für eine direkte Verbindung zu den Rädern. 

Schon in der Grundversion „Comfort“ rollt der CR-V Hybrid auf 18-Zoll-Leichtmetallfelgen und verfügt unter anderem über LED-Scheinwerfer und LED-Nebelscheinwerfer, ein schlüsselloses Zugangs- und Startsystem sowie die Honda SENSING Sicherheitssysteme mit Radar- und Kameratechnik. Dazu zählen unter anderem ein Kollisionswarnsystem mit Bremsassistent, ein aktiver Spurhalteassistent, eine Verkehrszeichenerkennung und eine adaptive Geschwindigkeitsregelung. 

Zuwachs erhält auch die Civic Baureihe: Der Kompaktwagen präsentiert sich als neues Sondermodell Dynamic, das mit exklusiven Design-Merkmalen den sportlichen Charakter des Civic unterstreicht.  Außen sind Kühlergrill, Spiegelkappen und 17-Leichtmetallfelgen in Schwarz gehalten und unterstreichen gemeinsam mit Frontspoiler und Seitenschwellern den sportlichen Auftritt. Innen sorgen Soft-Touch-Oberflächen und rote Ziernähte an Sitzen, Lenkrad und Schalthebel für ein hochwertiges Ambiente. Den passenden Vortrieb liefert der lebhafte 1.0 VTEC TURBO Benzinmotor mit 126 PS (93 kW), der wahlweise mit 6-Gang-Schaltgetriebe oder CVT-Automatik kombiniert werden kann. (Honda-Pressedienst, Februar 2019)

CV-V: Kraftstoffverbrauch (kombiniert, ltr./100 km):
Benzin: 8,6 - 5,6
co2-Emission (kombiniert, gr./km): 162 - 124

Civic: Kraftstoffverbrauch (kombiniert, ltr./100 km):
Benzin: 7,9 - 4,6
co2-Emission (kombiniert, gr./km): Benzin: 139 - 117



CR-V - STATT DIESEL KOMMT EIN HYBRID

"Der CR-V behält auch als Hybrid seinen unaufgeregten Charakter", meint "autoBILD" (Ausgabe 47/2018) nach einer ersten Fahrt mit dem neuen Modell. Der Hybrid ersetzt den Diesel im SUV, der immerhin weltweit die Nummer drei im Segement sei.
Hondas Hybrid-System sei nicht neu, aber interessant: Je nach Fahrsituation werde ständig zwischen drei Fahrmodi gewechselt, der Fahrer bekomme davon kaum etwas mit. "Im Hybridantrieb lädt der Zwei-Liter-Benziner im effizientesten Drehzahlbereich über  einen Generator die Batterie, aus dem der E-Motor die Energie zieht. Ein reiner E-Antrieb ist für maximal zwei Kilometer möglich. Der direkte Antrieb durch den Benziner erfolgt bei Geschwindigkeiten von über 80 km/h, aber auch dann nur, wenn es der Fahrer mit Bleifuß darauf anlegt", erläutert das Magazin.
Der CR-V spiele auch als Hybrid seine Stärke aus: eine gewisse stoische Flauschigkeit. Anders als beim Benziner werden die Fahrstufen per Knopfdruck eingelegt. Zwei weitere Knöpfe stellen rein elektrisches Fahren oder "Sport" ein. Selbst dann arbeite der E-Motor noch mit.
Die Testfahrt über 150 Kilometer im Allrad ergab bei nicht extrem sparsamer Fahrweise einen Verbrauch von knapp unter sechs Litern - etwa zwei Liter weniger als beim Allrad-Benziner, so "autoBILD". (konjunkturmotor.de - Redaktionsdienst, KK, Dezember 2018)


CR-V - HONDAS ERSTER SUV MIT HYBRIDANTRIEB

Der erste Honda SUV mit Hybridantrieb in Europa steht in den Startlöchern: Zu Preisen ab 32.290 Euro rollt am 16. Februar 2019 der neue Honda CR-V Hybrid in den Handel. In vier Ausstattungslinien verbindet das Fahrzeug ein umfangreiches Sicherheits- und Komfortniveau mit wegweisender Antriebstechnik für Fahrspaß und Effizienz. Der Honda CR-V Hybrid ist mit Front- oder Allradantrieb erhältlich.
Herzstück des Honda CR-V Hybrid ist das i-MMD Antriebssystem (intelligent Multi-Mode Drive). Es besteht aus zwei Elektromotoren – von denen einer als Generator fungiert –, einem im Atkinson-Zyklus betriebenen 2,0-Liter-Benzinmotor (145 PS/107 kW) und einer Lithium-Ionen-Batterie. Anstelle eines herkömmlichen Getriebes nutzt die i-MMD Technologie im CR-V Hybrid ein festes Übersetzungsverhältnis zwischen den beweglichen Komponenten und ermöglicht damit eine effizientere Übertragung der Drehmomente (eCVT).
Für den Vortrieb ist überwiegend der leistungsstarke elektrische Antriebsmotor (184 PS/135 kW) zuständig: Im Fahrmodus Elektroantrieb („EV Drive“) wird er vom Lithium-Ionen-Akku mit Strom versorgt, im Modus Hybridantrieb („Hybrid Drive“) treibt der Benzinmotor den Generator an, der wiederum elektrische Energie für den E-Motor produziert. Im dritten Fahrmodus, dem Motorantrieb („Engine Drive“), übernimmt der Benzinmotor die Antriebsarbeit: Eine Überbrückungskupplung sorgt dann für eine direkte Verbindung zu den Rädern. (Honda-Pressedienst, Dezember 2018)


Verbrauchs- und Emissionswerte:

Kraftstoffverbrauch (kombiniert, ltr./100 km):
Benzin: 5,4 - 5,0

co2-Emission (kombiniert, gr./km):
Benzin: 120

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoff- und Stromverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH , Helmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern unentgeltlich erhältlich ist.

 


  Angebotsanfrage

 
  Highlights

  Galerie

  Technische Daten

  Motoren

  Probefahrt

  Katalog

  Presseberichte

 
Downloads

  Katalog

  Preisliste

HONDA BLADT

Heinrich-Heine-Ring 113 a
18435 Stralsund
Tel.: 0 38 31 / 38 10 57
Fax.: 0 38 31 / 38 14 57
Zur Standortseite
bitte hier klicken

Datenschutzerklärung
bitte hier klicken

 

HONDA BLADT

Heinrich-Heine-Ring 113 a
18435 Stralsund
Zur Standortseite
bitte hier klicken

Datenschutzerklärung
bitte hier klicken

Tel.: 0 38 31 / 38 10 57
Fax.: 0 38 31 / 38 14 57

HONDA BLADT

Heinrich-Heine-Ring 113 a
18435 Stralsund
Tel.: 0 38 31 / 38 10 57
Fax.: 0 38 31 / 38 14 57
Zur Standortseite
bitte hier klicken

Datenschutzerklärung
bitte hier klicken